Elektro Service von Houwald
Börries von Houwald

Zukunftsorientierte Planung:


Bevor sie mit der Installation beginnen, müssen Sie die Verlegearten und die Leitungsführung festlegen.

Ob unter Putz, in Hohlwänden oder im Estrich, es muss alles vorher geplant werden.

Nach dem Ende der Rohbauinstallation besteht in der Regel keine Änderungsmöglichkeit mehr, außer mit erheblichen Mehraufwendungen.

Deshalb ist die Planung im vorhinein besonders wichtig.

Mit dem System Standard erhalten Sie ihre individuelle Elektroplanung nach ihren Wünschen und eine genaue Dokumentation ihrer Installation. Sie zeigt ihnen die Leitungsführung zu den Verteilern, sowie vom Verteiler zu den Schaltern und Steckdosen.

Da wir auf Abzweigdosen verzichten und mit Schalterabzweigdosen arbeiten sind alle Klemmstellen zugänglich.

Zusätzlich erhalten Sie alle nötigen Informationen über die einzuhaltenden Installationszonen und Schutzbereiche im Bad.

Mit dieser übersichtlichen Dokumentation können Sie bereits vor Installationsbeginn die Arbeitsschritte genau planen und sind so bewahrt vor bösen Überraschungen.

Leitungen, Befestigungsmaterial, Klemmen, Sicherungen, FI-Schutzschalter sind von Markenherstellern, dass garantiert einfache und schnelle Montage sowie lange Haltbarkeit.

Alle Materialien entsprechen selbstverständlich den DIN,VDE Vorschriften.


Wählen Sie Markenqualität, denn Schalter und Steckdosen werden täglich gebraucht und begleiten Sie über Jahre.

Sie können wählen zwischen den Schalterprogrammen von Markenhersteller mit auffallend frischem Farben oder in den neutralen Standardfarben.

Fast jeder Farbton ist möglich. Ob schneeweiß, oder schwarz, leuchtendes rot oder andere Farbtöne passend zu der Wohnungseinrichtung.

Sicherheit steht im Mittelpunkt !

Ihr Verteilersystem in Form eines Zählerschrankes und der dazugehörigen Unterverteilung werden komplett nach Absprache mit ihnen individuell gefertigt und vor Ort auf Ihrer Baustelle montiert.

Alle Arbeiten werden durch Fachleute nach DIN VDE Vorschriften, in unserer Werkstatt nach Ihren individuellen Plänen ausgeführt.

Die einzelnen Stromkreise und die dazugehörigen Verbraucher werden durch einen Fehlerstromschutzschalter geschützt.

Das gibt Sicherheit, denn er überwacht die Stromabnahme und im Fehlerfall schaltet er automatisch in einem Sekundenbruchteil den Strom ab.

Der Einbau eines Überspannungsschutzes zum Schutz von Computer oder EDV Anlagen gegen Überspannungen durch Blitzeinschlag ist ebenfalls in der Planung vorgesehen.

Die Insallation ist gegen Aufpreis ohne Probleme auch später möglich.

Lieferung und Montage

Vor Ort wird Ihre Anlage nach den gültigen Vorschriften geprüft.

Hierzu werden alle nötigen Prüf- und Messgeräte und die vorgeschriebenen Prüfprotokolle ausgefüllt und übergeben.

Im Vorhinein werden natürlich die nötigen Formalitäten beim Energieversorger für Sie erledigt.